Veranstaltungen

Wintersporttag Brambrüesch

Unser zweiter Wintersporttag wird uns Skifahrer, Snowboarder und Schlittler nach Brambrüsch oberhalb Chur führen, wo wir den Tag im Schnee verbringen werden.

Elternabend zum Thema Individualisierung, 2. April 2019

Der Kanton Graubünden führt basierend auf dem neuen Lehrplan 21 auf das kommende Schuljahr in der dritten Sekundarklasse ein neues Zeitgefäss Individualisierung ein. Während fünf Lektionen werden die Bedürfnisse und Interessen der SchülerInnen ins Zentrum gestellt. In drei der fünf Lektionen werden die Jugendlichen eigenverantwortlich in den Bereichen Deutsch, Englisch, Italienisch und Mathematik an individuellen Schwerpunk-ten arbeiten. Während zwei Lektionen tauchen die SchülerInnen mittels einer persönlichen Vertiefungsarbeit als Projekt in die selbstgewählte Materie ein, ähnlich unserem be-reits erprobten Portfoliounterricht.
Voraussetzung für eine erfolgreiche Nutzung dieses Zeitgefässes Individualisierung ist eine sorgfältige Standortbestimmung, welche zwischen Lehrpersonen, SchülerInnen und unter Einbezug der Eltern noch im zweiten Semester des laufenden Schuljahres stattfindet. Mit der individuellen Schwerpunktsetzung und der Vertiefungsarbeit sollen die SchülerInnen gezielt auf ihre berufliche Zukunft und den Übergang in die Sekundarstufe II vorbereitet werden.

Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn. (Benjamin Franklin)